Die Primäre Lateralsklerose

Eine seltene neurologische Erkrankung

Warum habe ich die Seite pls-mobil.de ins Leben gerufen?

Hauptgrund für die Schaffung dieser Homepage ist, das ich im Sommer 2012 selbst die Diagnose Primäre Lateralsklerose erhalten habe und natürlich selbst im Web wie wild nach Informationen zu dieser Krankheit gesucht habe.

Diese Suche erwies sich aber als recht schwierig und Ergebnisse fand ich fast ausschließlich auf den Seiten, auf denen hauptsächlich die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) beschrieben wurde.

Die Primäre Lateralsklerose (PLS) hingegen als eine Form der ALS verläuft teilweise ganz anders als die meist sehr viel schneller verlaufende reine ALS, so das ich eine Extra-Plattform für die PLS schaffen wollte.

Auf den folgenden Seiten möchte ich die Primäre Lateralsklerose sowie Behandlungsmöglichkeiten dieser unheilbaren Erkrankung vorstellen, meine ganz eigenen Erfahrungen damit schildern und Ansprechpartner und Hilfen aufzeigen.

Dabei erhebe ich keinen Anspruch auf Vollständigkeit, die Seite ist rein privater Natur und wird mit der Zeit ständig ergänzt. Mir ist auch klar, das sich nicht jeder PLS-Kranke hier genauso wie beschrieben wiederfinden wird, zu unterschiedlich sind die Verläufe. Ich habe hier meine Erkenntnisse zusammengetragen, welche ich nach dem Studium von zahlreichen Informationsplattformen und eigenen Gesprächen und Erfahrungen gewonnen habe.